Datenschutz ist uns wichtig - Ihre Daten werden nur zur unmittelbaren Kommunikation genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.
Bei Interesse lesen Sie unsere Datenschutzerklärung



(*) Pflichtfelder

Hurra, sie haben es geschafft!

„Ich habe heute ein lachendes und ein weinendes Auge.“, mit diesen Worten eröffnete Norman Kohnert, Direktor der Medien- und Informatikschule,  die feierliche Zeugnisausgabe am vergangenen Freitag. Nach einem kurzen Rückblick in die vergangenen Projekte der Schüler wie zum Beispiel die Gründung des Auge-Verlags und die Präsentation als Aussteller auf der Leipziger Buchmesse oder die Konzeption und Realisierung der Dauerausstellung „Ländliche Grabkapellen und Mausoleen in Vorpommern“, gab es die lang ersehnten Abschlusszeugnisse. Insgesamt 37 Schüler haben sich der Abschlussprüfung gestellt und mit guten bis sehr guten Ergebnissen erfolgreich bestanden. Die Grafik Designer haben ihren Berufsabschluss erhalten und können nun in Werbeagenturen oder als Selbständige arbeiten. Die Technischen Assistenten, sowie die Gestaltungstechnischen Assistenten gehen nun in ihr Berufspraktisches Jahr, an dessen Ende sie den IHK-Abschluss als Mediengestalter, Fachinformatiker oder Industrieelektriker anstreben.

Die Schulverwaltung, die Dozenten sowie alle Beteiligten wünschen ihnen auf ihren Wegen alles Gute und eine erfolgreiche Zukunft!