• E-Mail
  • Login
  • Suche
Auf einen Blick hinter die Kulissen des Verlagshauses der Ostseezeitung Rostock

Auf einen Blick hinter die Kulissen des Verlagshauses der Ostseezeitung Rostock

Der Zeitungsdruck im Rollenoffset ist ein Unterrichtsthema, das in der Theorie schwer vorstellbar ist. Daher haben sich die angehenden Mediengestalter des 2. Fachjahres gestern bei einer Führung durch das Verlagshaus der Ostsee Zeitung in Rostock die Produktionsstrecke zeigen lassen. Sie waren dabei, als die in Europa vom Bautyp einzigartige, vier Stockwerke hohe Rollenoffsetmaschine den Druck für den heute erschienenen Ostsee-Anzeiger startete.
Dabei erhielten sie vom Schichtleiter die Antworten auf vorbereitete Fragen, die in keinem Lehrbuch stehen. Spannend war zu erfahren, dass nur noch das Papiereinspannen und der Plattenwechsel von Hand erledigt werden – alle anderen Prozesse sind computergesteuert. Interessant zu sehen war auch die Qualitätskontrolle am Anfang der Druckproduktion: Mitarbeiter kontrollieren dabei die ersten gedruckten Exemplare Seite für Seite und tarieren u. a. Farbanteile, Feuchtmittel und Register mittels einer Software aus. Bis das erste Exemplar die Druckqualität hat, die den Qualitätsansprüchen gerecht wird, werden die ersten 1000 Exemplare recycelt. Der tägliche Papier- und Farbverbrauch beim Offsetdruck für eine Anzeigenzeitung ist unfassbar hoch. Die Wertschätzung dieser für den Leser kostenlosen Zeitung hat sich bei den Schülern definitiv geändert. Vielen Dank an die beiden Auszubildenden, die uns fachkundig geführt haben und die Mitarbeiter, die sich doppelt so lange als geplant für uns Zeit genommen haben!


Jetzt bewerben!

Medien- und Informatikschule
Puschkinring 22 a
17491 Greifswald
+49 (0)3834 88596-0
+49 (0)3834 88596-12
info@wirtschaftsakademie-nord.de

Akademie

Winterakademie
05.-09.02.2018
Sommerakademie
16.-19.07.2018

Bewerberauswahltag

Du hast die Schule bald beendet und noch nichts in Aussicht?
Die Wirtschaftsakademie Nord bringt dich auf Kurs!
Melde dich jetzt für den Bewerberauswahltag am 20. Oktober 2017 (Schulstart 18/19) an. Wir bieten die Fachrichtungen Grafik Design, Mediengestaltung, Informatik und Industrieelektrik an.

Termine

  • Sporthalle Ludwigsluster Gymnasium | Christian-Ludwig-Straße 3 | 19288 Ludwigslust
    Samstag, 04. November 2017 - 09:00 Uhr
  • Richard-Schwenk-Sporthalle | Richard-Merkmann-Str. 60 | 19258 Boizenburg/Elbe
    Donnerstag, 09. November 2017 - 17:00 Uhr
  • Sporthalle | Hufelandstraße 3 | 17438 Wolgast
    Freitag, 10. November 2017 - 12:00 Uhr
  • Europaschule Gymnasium Teterow | Constantin-Kirchoff-Straße 6 | 17166 Teterow
    Donnerstag, 16. November 2017 - 09:00 Uhr
  • Ernst-Moritz-Arndtgymnasium | Arndtstraße 7 | 18528 Bergen auf Rügen
    Donnerstag, 30. November 2017 - 09:00 Uhr

vergangene Termine